Sonntag, 26. Februar 2017

{ Najoba } Leitfaden zur Naturkosmetik





Mich hat gestern Post von der Website Najoba erreicht. Najoba ist ein Onlineshop für Naturkosmetik, der so schön aufgemacht ist und einen integrierten Blog besitzt. Ich habe von der Seite erfahren und, dass man sich dort kostenfrei einen Leitfaden zu Naturkosmetik bestellen kann. 

Ich interessiere mich noch nicht so lange für Naturkosmetik und habe noch nie darüber nachgedacht sie zu verwenden. Aber in letzter Zeit kamen mir häufiger die Gedanken was ich überhaupt mit meiner konventionellen Kosmetik auf meine Haut schmiere. Meine Haut ist schon mit Neurodermitis geplagt, da dachte ich mir, nein Aylin warum denn noch mehr chemisches Zeug auf die Haut klatschen? Davon wird es sicherlich auch nicht besser.

Und so kam ich drauf mich auf Naturkosmetik umzustellen. Klar, dass das von heute auf morgen nicht geht ist mir auch bewusst. Aber der erste Schritt ist getan ich möchte mich mehr über Naturkosmetik und die Inhaltsstoffe informieren. Da ist der Leitfaden von najoba eine große Hilfe für den Anfang.


























Nun mal zu dem Päckchen was mich erreicht hat. Enthalten war zum einem natürlich der Leitfaden, wo viele kleine Tipps zum Umstellen auf Naturkosmetik drin stehen, aber auch Fragen werden geklärt wie wieso Naturkosmetik und wo die Vorteile und Nachteile liegen. Außerdem lernt man das Team von Najoba besser kennen, was mich immer freut zu wissen wer denn hinter diesem Shop & Blog steckt. 



Was ich ganz niedlich fand, der kleine Post it der nur für mich bestimmt war ! 


Da sieht man, dass die Sache mit Herz gemacht wurde. 









Der Leitfaden ist echt schön aufgemacht und man kann schnell und einfach das wichtigste rauslesen und auch auf der Website nochmal nachlesen, was einen besonders interessiert. Der Leitfaden kommt jetzt gleich mal in mein Badezimmer wo er einen festen Platz hat um einiges nochmal schnell nachlesen zu können.






 Außerdem waren im Päckchen 3 Proben und eine Karte mit einem Spiegel auf der Rückseite enthalten. sehr praktisch! 
Wie oft habe ich unterwegs schon einen Spiegel gebraucht und ich hatte keinen dabei? Unzählige Male. Und das Smartphone mit der Frontkamera zu verwenden find ich auch immer blöd.
Daher eine echt tolle Sache und kommt gleich mal in meine Tasche!

 Einmal gabs eine Probe von der Handcreme von apeiron.
Hancreme kann ich immer gut gebrauchen, und diese soll schnell einziehen und ist ideal bei beruflich bedingtem häufigem Händewaschen, was bei mir der Fall ist. 
Und zusätzlich ist sie auch noch bei Neurodermitis geeignet, großer Bonus!





 Dann war noch dabei eine Feuchtigkeitspflege für empfindliche Haut von Korres.
Mit 96,3 % natürlichen Inhaltstoffen. Ich bin mal gespannt weil Feuchtigkeit kann meine Haut immer gut gebrauchen vor allem jetzt im Winter.

Und zu guter letzt war noch der Gentle Hydrating Cleanser von pai dabei. Der ist mit Kamelie und Rose und für trockene und sensible Haut. Auch da bin ich gespannt vorallem ob die Rose sehr überwiegt, da ich nicht so der Rosenduft Fan bin. Aber mal sehen!


So das war mein ganzes Paket, das gestern meinen Tag noch ein kleines bisschen besser gemacht hat. Ich werde mich definitiv noch mehr in das Thema einlesen und werde mich langsam auf Naturkosmetik umstellen. Diesen Leitfaden kann sich jeder kostenlos zusenden lassen auf der Website von Najoba. Ich freu mich sehr darüber und sage Herzlichen Dank an das Team von najoba,de für die Zusendung und stöbere jetzt noch ein bisschen im Shop.



(Dieser Post ist nicht gesponsert)

in Liebe 
Aylin







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen